background

18-jährige löste Suchaktion aus

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Johanna mit ihrem Rauhreif von Mecklenburg. Die Beiden als Team hatten Erfolg bei der Suche eines 18-jährigen Mädchens, welches von zu Hause verschwunden war. Als Mitglied von der Suchhundestaffel Rotes Kreuz Wr. Neustadt machte Johanna und ihr Hund sich, wie andere auch, auf die Suche nach der vermissten Person. Mit seiner geschulten Schnüffelnase hatte der Weimaraner, bald die Spur aufgenommen und verfolgt, bis er das Mädchen gefunden hatte. Das ist ein hervorragender Preis, für jede Menge Trainingsstunden. Tolle Leistung, wir sind stolz euch als Mitglieder in unserem Verein zu haben.

Suchhund Rauhreif

Hochzeit im Hundeverein Oberpullendorf

Am 10.08.2019 gaben sich unsere Mitglieder, Regina und Markus Holzinger am Hundeplatz das „Ja-Wort“.
Eine Feier der speziellen Art. Die geladenen Gäste, vorwiegend Hundebesitzer, haben sich um 12:00 Uhr für die Standesamtliche Trauung unter den hohen Nadelbäumen am Vereinsgelände getroffen, um Zeuge zu sein, wie sich die Beiden bei den Händen nahmen und sich getraut haben Ja zu sagen.
Und wie es sich für so eine Hochzeit gehört, war es auch „Püppl“, der Hund der Beiden, der die Ringe zu dem Brautpaar brachte. Da die Sonne sehr erbarmungslos war, war bereits beim Gratulieren, für jeden ein Fläschchen Bier bereit, um so mit den Beiden anzustoßen. Bei Speis, Trank und bester Unterhaltung wurde noch bis spät in die Nacht gefeiert. So schnell gibt es so etwas nicht zu erleben. In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön den Beiden und alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg.

Hochzeit MR

Abgesagt !!!! - Verschoben !!!

ASVÖ Cup in Oberpullendorf am 06.07. und 07.07. 2019 ABGESAGT - VERSCHOBEN - Nähere Infos folgen !!!!

Ortsgruppenprüfung - Juni 2019

Die weiße Fahne hissen

Wieder einmal darf die OG24 – Oberpullendorf die weiße Fahne hissen. Bei unserer diesjährigen OG-Prüfung vom Frühjahr/Sommer haben alle Prüflinge mit ihren Hunden die jeweilige Prüfungsstufe bestanden. Insgesamt sind 15 Teilnehmer in den Kategorien ÖPO BH-VT, IBGH-1, IBGH-2 und IBGH 3 angetreten. Mit jedem Einzelnen haben wir mitgefiebert und uns besonders über die "Gastprüflinge" gefreut, "Schön das ihr bei uns wart, wir hoffen ihr besucht uns bald wieder". Die Sonne zeigte sich in den Frühen Vormittagsstunden noch barmherzig und heizte uns noch nicht so sehr ein. Zwar war es trotzdem warm aber für unsere Vierbeiner noch erträglich. Für unseren Leistungsrichter Andi Da Gaspari und unsere Pfaffen Nicole als Prüfungsleiter war somit das Anwesend sein am Hundeplatz erträglich. An dieser Stelle gleich ein herzliches Dankeschön „Andi“, wir hoffen dich bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Nicole hat ihre Sache wieder sehr gut gemacht und den Prüflingen gut durch die Prüfung geholfen. Nachdem alle „Ihre Runde“ gedreht hatten und sichtlich erleichtert waren, durften wir uns mit Getränken erfrischen und bei einem guten Mittagessen stärken. Unser Grillmeister „Reini“ hat uns mit super guten Kotelette, Bratwürstel und Pommes verwöhnt. Geehrt wurden unsere Prüflinge zum Abschluss noch mit einem positiven Eintrag ins Leistungsheft und mit einer Urkunde. Wir freuen uns jetzt schon auf den Herbstkurs, aber vorher begeben wir uns in unsere wohlverdiente Sommerpause.

Zu den Fotos geht´s hier......Klicken

 

2019  Hundeverein Oberpullendorf