background

Landesmeisterschaft Pinkafeld 2019

Wie immer, waren wir auch heuer bei der Landesmeisterschaft in Pinkafeld zahlreich vertreten. Insgesamt haben 6 Mitglieder mit 8 Hunden, sich dem Nervenkitzel hingegeben und sind gestartet. An drei Tagen wurden Holzinger Regina, Schunerits Gernot, Prietl Andrea, Weinzettl Christian, Kuzmits Martina und Murlasits Franz in verschiedenen Klassen bewertet. Das die Mühe sich lohnt, haben uns 4 unserer Mitglieder aufgezeigt. Weinzettl Christian wurde mit seinem Hund Viper (IGP IFH-2) stolzer Landesmeister, Prietl Andrea mit Merlin (IGP IFH-2) und Moritz (IGP IFH-V) spitzenmässige 2-fache Vizemeisterin, Murlasits Franz mit Bodo (IPG IBGH-3) kamen aufs dritte Stockerl und Kuzmits Martina mit Milan (IPG IBGH-2) wurde Viertbeste. So waren bei der Siegerehrung die Vier mit fünf Hunden vertreten. Wir sind sehr stolz auf unsere Teilnehmer und wünschen euch im nächsten Jahr wieder gutes Gelingen

Fotogalerie .... Hier klicken

 

18-jährige löste Suchaktion aus

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Johanna mit ihrem Rauhreif von Mecklenburg. Die Beiden als Team hatten Erfolg bei der Suche eines 18-jährigen Mädchens, welches von zu Hause verschwunden war. Als Mitglied von der Suchhundestaffel Rotes Kreuz Wr. Neustadt machte Johanna und ihr Hund sich, wie andere auch, auf die Suche nach der vermissten Person. Mit seiner geschulten Schnüffelnase hatte der Weimaraner, bald die Spur aufgenommen und verfolgt, bis er das Mädchen gefunden hatte. Das ist ein hervorragender Preis, für jede Menge Trainingsstunden. Tolle Leistung, wir sind stolz euch als Mitglieder in unserem Verein zu haben.

Suchhund Rauhreif

Hochzeit im Hundeverein Oberpullendorf

Am 10.08.2019 gaben sich unsere Mitglieder, Regina und Markus Holzinger am Hundeplatz das „Ja-Wort“.
Eine Feier der speziellen Art. Die geladenen Gäste, vorwiegend Hundebesitzer, haben sich um 12:00 Uhr für die Standesamtliche Trauung unter den hohen Nadelbäumen am Vereinsgelände getroffen, um Zeuge zu sein, wie sich die Beiden bei den Händen nahmen und sich getraut haben Ja zu sagen.
Und wie es sich für so eine Hochzeit gehört, war es auch „Püppl“, der Hund der Beiden, der die Ringe zu dem Brautpaar brachte. Da die Sonne sehr erbarmungslos war, war bereits beim Gratulieren, für jeden ein Fläschchen Bier bereit, um so mit den Beiden anzustoßen. Bei Speis, Trank und bester Unterhaltung wurde noch bis spät in die Nacht gefeiert. So schnell gibt es so etwas nicht zu erleben. In diesem Sinne ein herzliches Dankeschön den Beiden und alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg.

Hochzeit MR

Abgesagt !!!! - Verschoben !!!

ASVÖ Cup in Oberpullendorf am 06.07. und 07.07. 2019 ABGESAGT - VERSCHOBEN - Nähere Infos folgen !!!!

2019  Hundeverein Oberpullendorf