background

Frohe Ostern


Am 15. April 2017 hat zum zweiten Mal unsere Ostereiersuche stattgefunden. Neben dem regelmäßigen Training soll auch der Spaß mit unseren Hunden nicht zu kurz kommen! Aufgrund des anfänglich regnerischen Wetters war es nach einer kurzen Einführung dann auch endlich soweit und sowohl groß als klein sowie Hund begaben sich erfolgreich auf die Suche nach den versteckten Ostereiern.
Hier geht's zu den Fotos!

Das Team des Hundevereins Oberpullendorf
wünscht all seinen Mitgliedern, Kursteilnehmern und allen Hundefreunden


EIN FROHES OSTERFEST
!


 

 

 

Vortrag "Gesundheit und Ernährung des Hundes"

 

Wir laden euch ganz herzlich zum Vortrag "Ernährung und Gesundheit des Hundes" von Tierärztin Dr. Irene Bruckner ein! Aufgrund des Vortrags findet am 21.04.2017 kein Training statt. Daher bitte ohne Hund zum Vortrag kommen!


 

Kursleiter 2 - Seminar

 

Von 25.03.-26.03.2017 hat bei herrlich frühlingshaften Wetter das Kursleiter 2 Seminar in unserer Ortsgruppe in Oberpullendorf stattgefunden. Unter der Leitung von Gottfried Just haben die Kursteilnehmer u.a. Themen wie BH und die darauffolgenden BGH-Stufen im Detail besprochen und durch spezielle Einzelheiten zum effektiven Aufbau diverser Übungen wie Bring, Schrägwand oder Voran ergänzt. Das Seminar wurde durch Theorie- und Praxiseinheiten abwechslungsreich gestaltet. Natürlich durften auch Gruppenarbeiten zur Vorbereitung auf die künftige Aufgabe als Kursleiter nicht fehlen. Auch Johanna Gall von unserer Ortsgruppe hat erfolgreich teilgenommen und wird unseren Trainer künftig aushelfen.

Wir wünschen allen Teilnehmer viel Spaß und alles Gute bei ihren zukünftigen Aufgaben!

Hier geht's zu den Fotos.


 

 

Einladung zur Ostereiersuche

 

Gerne laden wir euch zu unserer gemeinsamen Ostereiersuche mit Mensch & Hund am 15. April 2017 ein!

Treffpunkt ist um 15.00 Uhr beim Vereinsheim. Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch um Voranmeldung. Die Liste liegt in der Kantine unseres Vereinsheims auf.


 

ÖRC Working Tests

 

Die burgenländische Landesgruppe des Österreichischen Retrieverclubs hat von 18.03.-19.03.2017 ihre Working Tests mit 156 Teilnehmern auf unserem Vereinsgelände abgehalten.

Working Tests bieten die Möglichkeit die angeborene Apportier-Eigenschaft der Retriever das ganze Jahr über in verschiedenen Schwierigkeitsstufen unter Beweis zu stellen. Bei dieser Prüfung werden Situationen aus der Jagdpraxis mithilfe von Dummies (das sind gefüllte Leinensäckchen) nachgestellt. Damit wird auch Nichtjägern die Gelegenheit gegeben, ihre Hunde retrievergerecht zu führen, und in ihrer ursprünglichen Funktion zu erhalten und zu fördern.

Wenn ihr Interesse an dieser Arbeit habt schaut doch einfach mal auf die Website des ÖRC Burgenland. Natürlich waren auch wir etwas neugierig und hatten zwischendurch etwas Gelegenheit bei den durchaus beindruckenden Prüfungen zuzusehen.

Vielen Dank an das Team des Retrieverclubs für die gelungene Organisation und dass sie sich trotz laufender Veranstaltung kurz für uns Zeit genommen haben, uns ihre Arbeit etwas näher zu erklären und vorzustellen.
Wir würden uns freuen auch zukünftig wieder einmal mit euch zusammen arbeiten zu dürfen.


 

2017  Hundeverein Oberpullendorf